Diese Internetseite verwendet Cookies
Durch den Besuch unserer Internetpräsenz stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden.
×
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

ZUFÄLLIG AUSGEWÄHLT

Donnerstag, 01 Februar 2018 10:49

Welche Nikotinstärke brauche ich? Empfehlung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Welche Nikotinstärke brauche ich?

Das kommt hauptsächlich darauf an wie viele Zigaretten Sie täglich geraucht haben. Die Angaben auf Ihrer Packung können Sie eigentlich ignorieren. Sie nehmen mit einer Zigarette mehr oder weniger immer die gleiche Menge an Nikotin auf.

Als grobe Richtlinie empfehlen wir Ihnen bei vorher

2 Schachteln oder mehr täglich: 12 mg
 1 Schachtel täglich:  9-6 mg
 10 Zigaretten täglich:  6-3 mg


Gelegenheitsraucher bis Nichtraucher versuchen es mit 3 mg oder ohne Nikotin.

Guter Rat für den Nichtraucher: Fangen Sie gar nicht erst damit an!

Auch wenn Sie vielleicht demnächst mit dem Rauchen aufhören wollen, Lassen Sie es langsam angehen. Ein starker Raucher, der vorher zwei Schachteln Zigaretten geraucht hat, wird mit 3 mg nicht zufrieden sein.

Genau darum geht es. Sie sollen zufrieden sein und sich wohl fühlen. Die Zeit ist dabei ein sehr wichtiger Faktor. Während mit einer Tabakzigarette schon nach fünf Minuten schon das Nikotinlevel erreicht wird, dauert es mit eine E-Zigarette ungefähr 35 Minuten. Aus diesem Grund bevorzugen die Neueinsteiger oftmals noch eine Zigarette am Morgen.

Dampfer haben den Zigarettenrauchern gegenüber einen ungeheuren Vorteil: Normalerweise raucht der Raucher seine Zigarette auf, wartet bis sein Nikotinlevel so weit gesunken ist bis er "Schmacht" hat und zündet sich dann die nächste Zigarette an. Sein Nikotinlevel schwankt demnach den ganzen Tag. Die E-Zigarette hat kein "Ende". Der Dampfer nimmt bei Bedarf einfach ein paar Züge und stellt sein Gerät wieder weg. Dadurch bleibt der Dampfer den ganzen Tag auf einem Level und kommt meist mit nur zwei Drittel der früher gewohnten Nikotinmenge aus. Deshalb sind auch fast alle Dampfer in der Lage, nach relativ kurzer Zeit( zwei bis drei Monate) ihre Nikotinstärke zu reduzieren und sind trotzdem zufrieden.

Gelesen 104 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Mai 2018 15:31

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

×

TOP